Bunsere   Welpen - aktuell
ST. BERNHARDS - ZUCHTSTÄTTE VOM CHAUSSEEHAUS INFORMIERT
(Info, Anfragen oder Reservierungen bitte per Tel. oder Mail)
0170 / 9692265 oder
© bernhardiner-on.de August 2010. Alle Rechte vorbehalten
bernhardiner-on@t-online.de
Die Verpaarung wird von uns nach allen Kriterien geplant, unter anderen achten wir besonderes auf HD- und ED- freie Elterntiere und deren Vorfahren, Kondition des Hundes, Gesundheit im allgemeinen so wie gute Vererbung und Langlebigkeit...
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.   
 
Wir sind Mitglied in St. Bernhards-Klub e.V. Spezialklub der Rasse, gegründet 1891
Unsere Bernhardinerzucht ist anerkannt vom VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen), vom FCI (Federation Cynologique Internationale) und von der Welt-Union der St. Bernhards Clubs
 
Wissenswertes für Welpensuchende
Reinrassig ... Was bedeutet das ?
Ein Bernhardiner welcher eine anerkannte, beglaubigte Ahnentafel ( Stammbaum ) in der seine Vorfahren über Generationen her offen gelegt sind ist ein REINRASSIGER BERNHARDINER. Alles andere ist leider ein Irrtum.., weil seine Herkunft nicht zweifelsfrei nachzuweisen ist.
besitzt,
Deshalb fragen Sie bei der Suche nach einem reinrassigem Welpen bitte immer nach der Ahnentafel des Kleinen und seiner Eltern
So vermeiden sie das unerwartete " Böse Erwachen "
Die Entscheidung liegt bei Ihnen: Sie suchen einen Welpen nach dem Preis aus, dann wissen Sie nicht was Sie bekommen und auch nicht was Sie später erwartet. Oder Sie kaufen Ihren Welpen bei einem anerkanntem Züchter, denn wenn dieser Ihnen einen Welpen anvertraut stehen Sie nie alleine da und er wird Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite stehen
Der großen Aufwand, welchen ein VDH Züchter hat und zu dem er auch verpflichtet ist, kommt nur der Rasse zu Gute...., damit unsere außergewöhnlichen und wunderschönen Bernhardiner gesund sind und gesund bleiben.
HD und ED Röntgen-Aufnahmen, deren Befunde, Zulassung zur Zucht, sowie Welpen - Wurf-Abnahmeprotokoll, sowie die Beurteilung der Zuchtstätte  durch den Zuchtwart bekommen Sie gerne zur Ansicht.
Auch im Alter noch rüstig !
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nächster Wurf: ist in Planung
Rechtzeitig den Züchter zu kontaktieren...... lohnt sich immer
HIER FÜR SIE EIN KLEINER VORGESCHMACK
Charlette la Fleur vom Chausseehaus                     
                      Die kann es kaum erwarten....
Noblesse le Lys vom Logerhof Das Interessen-Spektrum ist verblüfend...., hier sind einige davon.
Hubert L`Ourson vom Chausseehaus 
                  9 Monate alt                                                                                    
ST. BERNHARDS - ZUCHTSTÄTTE vom ERFTWALD HAT WELPEN ( 6 Rüden, 5 Hündinnen )
 
Anfragen bitte bei Fam. Ratz  Tel.Nr. (WhatsApp): 015222592672, E-Mail: kaminholzhandelratz@gmail.com